Kopfbild

Wer kandidiert für den Gemeinderat?

Dies sind unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat.

 

Unsere Kandidatinnen und Kandidaten im Einzelnen

 

Wohnbezirk Endingen

Heide Thoma, 64
Listenplatz: 1
Beruf: Lehrerin i.R.
Vorsitzende im SPD-Ortsverein, Gemeinderätin und Bürgermeisterstellvertreterin
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme setze ich mich für eine zügige Umsetzung des Endinger Klimaschutzkonzepts und für die Neugestaltung des Schulzentrums ein.

 

Michael Pohlmann, 27
Listenplatz: 2
Beruf: Verwaltungswirt
ledig
Mitglied im Open Air Endingen e.V., im TTC Endingen und in der Narrenzunft 1782 Endingen
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme setze ich mich für eine optimale Verkehrsregelung ein.

 

Martina Fuhrmann, 39
Listenplatz: 3
Beruf: gepr. Steuerfachwirtin
verheiratet (2 Kinder)
Leiterin des Spielkreises Endingen, Schriftführerin beim SPD-OV Endingen, Kassiererin im Verein zur Erhaltung der Kastanienallee
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich den besten Weg für unsere Kinder ebnen.

 

Jürgen Hug, 33
Listenplatz: 4
Beruf: Betriebswirt
ledig
Kassierer im SPD-Ortsverein Endingen
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für eine gute Infrastruktur und eine Verbesserung des ÖPNV einsetzen.

 

Elfriede Herold, 60
Listenplatz: 5
Beruf: selbständige Handelsvertreterin
verheiratet (3 Kinder)
2. Vorsitzende und Frauenvorsitzende im MGV "Voices of Endingen".
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme setze ich mich für die Belange des Mittelstands ein.

 

Dr. Stefan Henninger, 38
Listenplatz: 6
Beruf: Wissenschaftlicher Angestellter
verheiratet (3 Kinder)
Musikverein Königschaffhausen
Parteizugehörigkeit: nein
Mit Ihrer Stimme möchte ich mich für eine effizientere und intelligentere Nutzung knapper Rohstoffe und Energieträger einsetzen. Hierbei möchte ich die Stadt Endingen aber auch Unternehmen oder Gebäudeeigentümer bei der Auswahl der vielfältigen Fördermöglichkeiten des Landes oder des Bundes im Bereich Energieeffizienz unterstützen.

 

Uta Kessler-Pfister, 41
Listenplatz: 7
Beruf: Keramikmeisterin
verheiratet (1 Kind)
Elternbeirat
Parteizugehörigkeit: nein
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für die Belange der Familien einsetzen.

 

Heiko Zipse, 19
Listenplatz: 8
Beruf: Auszubildender
ledig
im Vorstand des Jugendgemeinderats, Vorstandsmitglied und Trainer bei der Volleyball-Spielgemeinschaft
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für ein besseres Freizeitangebot für Kinder und Jugendliche ensetzen.

 

Gerlinde Schwab, 60
Listenplatz: 9
Beruf: Rentnerin
verheiratet (3 Kinder)
im Arbeitskreis Energie
Parteizugehörigkeit: nein
Mit Ihrer Stimme werde ich den Kreis der Frauen im Rat verstärken und mich für ältere und behinderte Mensche einsetzen.

 

Georg Kleine, 41
Listenplatz: 10
Beruf: Rechtsanwalt
verheiratet (3 Kinder)
Bester Papa der Welt
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für eine Stärkung des Tourismusstandorts Endingen einsetzen.

 

Ulrike Trautwein, 63
Listenplatz: 11
Beruf: Friseurin
verheiratet
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für ältere und sozial benachteiligte Mitbürger einsetzen.

 

Marinos Sidiropoulos, 20
Listenplatz: 12
Beruf: Freiwilliger im Rettungsdienst des DRK
ledig
Vorstandsmitglied im DRK-Ortsverein, im Juso-Kreisvorstand, Jugendgemeinderat
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für den Ausbau und die Stärkung des Schulstandorts Endingen einsetzen.

 

Traute Zahn, 57
Listenplatz: 13
Beruf: Bürokauffrau
verheiratet (2 Kinder)
Parteizugehörigkeit: nein
Mit Ihrer Stimme setze ich mich dafür ein, dass ein Teil der Innenstadt an Wochenenden für den KfZ-Verkehr gesperrt wird.

 

Ekkehard Trautwein, 72
Listenplatz: 14
Beruf: Oberstudienrat i.R.
verheiratet
Ich setze mich seit vielen Jahren erfolgreich und ehrenamtlich für soziale Belange (Kinder, Bedürftige, Senioren) ein.
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme werde ich mich auch in Zukunft für soziale Belange einsetzen.

 

Wohnbezirk Amoltern

Thomas Flamm, 46
Listenplatz: 1 (Amoltern)
Beruf: Maschinenschlosser, Betriebsratsvorsitzender
verheiratet (3 Kinder)
Mitglied der großen Tarifkommission der IG Metall Baden-Württemberg, Ehrenamtlicher Arbeitsrichter, Gemeinderat in Wyhl bis zum Umzug nach Amolter (2013)
Parteizugehörigkeit: nein
Mit Ihrer Stimme werde ich mich für den Erhalt und Ausbau sozialer und gemeinnütziger Einrichtungen insbesonders in den Ortsteilen einsetzen.

 

Wohnbezirk Kiechlinsbergen

Patrick Vollmer, 35
Listenplatz: 1 (Kiechlinsbergen)
Beruf: Kaufmann (z.Z. arbeitslos)
ledig
im Kulturverein und im Gesangverein Teningen
Parteizugehörigkeit: SPD
Mit Ihrer Stimme setze ich mich für die Verbesserung der Verkehrssituation und eine sauberere Innenstadt ein.

 

Wohnbezirk Königschaffhausen

Sabine Bolz, 44
Listenplatz: 1 (Königschaffhausen)
Beruf: Verwaltungsangestellte
ledig
Personalratsvorsitzende, "Milchhislifrau" in Königschaffhausen (Verwaltung des Geschirr- und Besteckbestands etc. der Vereinsgemeinschaft K'hausen)
Parteizugehörigkeit: nein
Mit Ihrer Stimme setze ich mich für die Schaffung attraktiverer Rahmenbedingungen für die Vereinsarbeit ein.

 
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

 

Counter

Besucher:678056
Heute:8
Online:1
 

Downloads